Radwegverbindung zwischen Goslar und Vienenburg

Haben Sie das schon mal versucht? Mit dem Fahrrad von Goslar nach Vienenburg  - oder von Vienenburg nach Goslar? Über Immenrode und Wöltingerode funktioniert das ganz gut, aber der Weg über die Vienenburger Teiche von Oker kommend ist nicht ganz einfach. Wir haben uns deshalb Gedanken darüber gemacht, wie wir die Radwegverbindung zwischen Goslar und Vienenburg verbessern können und schlagen den Ausbau folgender Verbindung vor: 

Dies ermöglicht eine attraktive Radwegverbindung im Freizeit- und Gelegenheitsverkehr zwischen Vienenburg, Oker und der Goslarer Kernstadt. Die Verbindung kann kostengünstig hergestellt werden, da nur ein kleiner Wegeabschnitt fehlt. Innerorts erfolgt eine Führung auf verkehrsarmen Straßen und Wegen. Eine neue Brücke über die Oker eröffnet viele neue Verbindungen für Radfahrer und Fußgänger. Über den Anschluss an den vorhandenen Okeruferweg werden weite Teile Okers einbezogen. 

Oliver JunkGoslar, Radweg, Vienenburg